Steinteppich. Eine Alternative zu Fliesen, Parkett...

Steinteppiche sind eine moderne Alternative zu Fliesen, Parkett & Co. Steinteppich? Genau. Das ist eine fugenlose Beschichtung aus Naturkieseln. 

Steinteppich - Ideal für die Sanierung

Natursteinteppich einfach auf Fliesen, Linoleum oder PVC aufbringen? Zum Beispiel auf einer Treppe oder in der Dusche? Kein Problem. Die Kiesel werden mit einem lösemittelfreien Bindemittel vermengt und als Estrichmasse fugenlos aufgetragen, mit einer geringen Aufbauhöhe von 8 mm oder sogar noch weniger. So lassen sich bestehende Böden in sehr kurzer Zeit sanieren. Ohne viel Staub und Dreck. In der Regel ist der Steinteppich bereits 12 bis 24 Stunden nach der Verlegung begehbar.

Steinteppich - Ideal für Terrasse und Balkon

Im Außenbereich wird der Baukörper vor der Verlegung des Steinteppichbelags mittels Flüssigkunststoff nivelliert und abgedichtet. Die offenporige Struktur des Steinteppichs lässt Niederschlagswasser durchsickern und auf der Abdichtung abfließen (Drainageeffekt, siehe Bild unten). Das ist insbesondere im Winter von Vorteil: Schnee, der tagsüber taut und nachts wieder gefriert, kann der Steinteppichbeschichtung nichts anhaben. Das gefrierende Wasser hat in den Luftkapillaren Platz sich auszudehnen.

 

Die integrierte Bildergalerie online anzeigen auf:
http://www.steinteppich-emsland.de/steinteppich#sigProGalleria6372f16e07

Steinteppich - Ideal für schwierige Räume

Gerade bei schwierigen Räumlichkeiten mit Rundungen oder schiefen Wänden beweist der Steinteppich seine Stärken. Er schmiegt sich nahtlos an das Mauerwerk an.

Und so wird Steinteppich vom Fachmann verlegt:

 

Die integrierte Bildergalerie online anzeigen auf:
http://www.steinteppich-emsland.de/steinteppich#sigProGalleria8c15e49c7b

 

Neugierig? Rufen Sie an: Michael Mai, Tel. 05931 - 4966354